image

Auszahlung innerhalb von 48 Stunden

Auszahlung in 48h

Wir sind für Sie da:
Mo-Fr 10h-18h

Eine Rolex Submariner zu verkaufen ist nie ein einfacher Schritt – doch die Luxusuhr mit Geschichte und sportlicher Eleganz bringt eben auch einen enormen Wert mit sich.

Es gibt eine Vielzahl an Luxusuhren, die durch ihre Besonderheiten auffallen, doch kaum eine hat einen so großen Ruf wie die Rolex Submariner. Die Uhr aus der sogenannten Oyster Kollektion von Rolex hat eine fast hundertjährige Geschichte und begeistert seit Jahrzehnten Sammler genauso wie diejenigen, die erstmals eine Rolex „Sub“ in Farbe sehen. Bei dem besonderen Modell von Rolex zeigt sich auch die übliche Qualität von Rolex: Nicht nur ist die Verarbeitung herausragend, auch die Wertstabilität und die nur subtilen Änderungen am Design machen die Rolex Submariner zu einem Klassiker, den jeder kennen sollte.

Inhalt

  • Rolex Submariner verkaufen mit gutem Gefühl

  • Geschichte und sportlicher Charakter der Submariner

  • Submariner Date und grüne Rolex Submariner verkaufen

1. Rolex Submariner verkaufen mit gutem Gefühl

Dass man eine Rolex Submariner verkaufen kann, ist wohl jedem bekannt. Weniger klar ist oft der enorme Wert einer solchen gebrauchten Luxusuhr. In nahezu allen Ausführungen haben selbst getragene Uhren in einem längst nicht mehr perfekten Zustand teils einen Wert, der deutlich über den Kaufpreis hinausgeht. Besonders einige Referenzen mit Besonderheiten sind bei Sammlern besonders beliebt und auch entsprechend wertstabil. Damit auch Sie Ihre gebrauchte Submariner von Rolex zu einem attraktiven Preis verkaufen können, bieten wir Ihnen eine komplett kostenlose und unabhängige Einschätzung zum Wert Ihrer Uhr. So können Sie sich einen Eindruck davon machen, wie sehr sich ein Verkauf lohnt und ob dieser für Sie infrage kommt.

2. Geschichte und sportlicher Charakter der Submariner

Dass sich der Verkauf von einer alten Rolexuhr aus der Submariner-Kollektion besonders lohnt, liegt an verschiedenen Charakteristika der Uhren. Da ist auf der einen Seite der sportliche Charakter der Uhr, der diese so bekannt gemacht hat. Schon bei der Vorstellung der ersten wasserdichten Armbanduhr mit verschraubter Krone im Jahr 1926 machte Rolex Schlagzeilen – die sogenannte Oyster-Kollektion war geboren. Die erste Rolex Submariner kennt man seit dem Jahr 1953 und sie stand natürlich von Anfang an für einmalige Rekorde – ursprünglich mit einer Wasserdichte bis zu 100 Metern. Heutige Ausführungen sind sogar bis 300 Meter dicht, was die Einmaligkeit dieser Luxusuhr noch einmal unterstreichen sollte. Bei so vielen Superlativen dürfte es nicht überraschen, dass der Verkauf einer Rolex Submariner sehr attraktiv ist.

3. Submariner Date und grüne Rolex Submariner verkaufen

Über die Jahre hat sich das klassische und zeitlose Produkt aber natürlich dennoch weiterentwickelt. Besonders bekannt ist zwar die schwarze Rolex „Sub“, allerdings gibt es in der Oyster-Kollektion auch noch andere bekannte Ausführungen. Später hinzugekommen ist etwa die Submariner Date mit Datumsangabe sowie seit den 2000er-Jahren auch die Vintage-Version mit grüner Lünette und besonders hochwertigem schwarzen Ziffernblatt. Ob Sie eine normale, eine grüne Submariner von Rolex oder eine Submariner Date verkaufen möchten – bei uns sind Sie auf jeden Fall richtig!

Aktuelle Ankaufkurse

Erhoben am 28.01.2023, 14:15 von image

999er Feingold53,50 €/g
900er Gold47,40 €/g
750er Gold40,02 €/g
585er Gold31,21 €/g
333er Gold17,79 €/g
Zahngold 75037,09 €/g
Zahngold 60029,85 €/g
999er Feinsilber0,65 €/g
925er Silber0,44 €/g
900er Silber0,43 €/g
835er Silber0,38 €/g
800er Silber0,37 €/g
700er Silber0,31 €/g
625er Silber0,26 €/g
999er Platin28,60 €/g
950er Platin22,86 €/g
750er Platin18,95 €/g
999er Palladium50,56 €/g
950er Palladium43,28 €/g
500er Palladium21,89 €/g
image

Kundenbewertungen
eKomi

5 / 5

Unsere Versandtasche

image

JETZT KOSTENLOS VERSANDTASCHE ANFORDERN

Versandtasche Bestellen

Datensicherheit durch
2048 BIT SSL Verschlüsselung

images

Hainholzweg 148 in 21077 Hamburg