image

Auszahlung innerhalb von 48 Stunden

Wir sind für Sie da: Mo-Fr 10h-18h

Gold einfach & sicher verkaufen zu hohen Ankaufspreisen

Bei Ihrem Spezialisten für den Ankauf von Gold, Silber und Platin

Ihre Vorteile bei uns:

  • Sicherer Versand: Jede Sendung ist mit mind. 500 € versichert
  • Gold-zurück-Garantie: Wenn Sie das Angebot ablehnen, erhalten Sie Ihr Gold kostenfrei zurück
  • Faire Preise: Keine Versandkosten, Ankaufsgebühren oder Abzüge
  • Schnelle Auszahlung: Nach Ihrer Zustimmung zum Angebot ist das Geld innerhalb 48h bei Ihnen

JETZT KOSTENLOS VERSANDTASCHE ANFORDERN

Versandtasche Bestellen
image

Kundenbewertungen
eKomi

5 / 5

JETZT KOSTENLOS VERSANDTASCHE ANFORDERN

So einfach kommen Sie zu Ihrem Geld

  • image

    Versandtasche Bestellen

  • image

    Gold versenden

  • image

    Angebot Erhalten

  • image

    Zahlung Erhalten

  • in nur 48h

Berechnen sie jetzt den Wert Ihrer Edelmetalle

Aktueller Wert Ihrer Edelmetalle

Der Wert kann bis zur tatsächlichen Auswertung abweichen.

0,00 €

Goldmünze Wiener Philharmonika

Wir kaufen Goldmünzen, Anlagemünzen, Platinmünzen, Palladiummünzen, Silbermünzen,...


Goldmünze Wiener Philharmonika

Die Wiener Philharmoniker Goldmünze ist eine Anlagemünze, die in Österreich herausgegeben wird. Es handelt sich dabei um eine der erfolgreichsten europäischen Goldmünzen. Zeitweise war der Wiener Philharmoniker sogar die am häufigsten verkaufte Goldmünze der Welt.

Laut der Berechnung eines Branchenmagazins war die Wiener Philharmoniker Goldmünze bereits in vier Jahren seit der Herausgabe der Münze im Jahr 1989 die am meisten verkaufte Anlagemünze der Welt. Das ist auch deshalb besonders, weil europäische Anlagemünzen im Vergleich zu Münzen von anderen Kontinenten vergleichsweise wenig erfolgreich sind. Besonders ist auch die Geschichte der Wiener Philharmoniker Goldmünze. Bis zum Jahr 1988 war es in Österreich nämlich überhaupt nicht erlaubt, reine Goldmünzen zu prägen. Nach einer Gesetzesänderung sollte mit dem Wiener Philharmoniker eine Hommage an die Musiktradition des Landes geschaffen werden – doch die Idee wurde fast abgelehnt. Schlussendlich wurde die Wiener Philharmoniker Goldmünze doch geprägt und schrieb danach eine einmalige Erfolgsgeschichte als eine der bekanntesten Anlagemünzen der Welt.

Aussehen der Wiener Philharmoniker Goldmünze

Wenn Sie eine Wiener Philharmoniker Goldmünze bei sich zuhause haben und Gold verkaufen möchten, können Sie enorm hohe Preise erzielen. Dafür ist die Echtheit der Münze allerdings entscheidend. Allen voran erkennen Sie diese am Aussehen der Münze. Der Wiener Philharmoniker unterscheidet sich stark von allen anderen Prägemünzen. So befinden sich auf der einen Seite acht charakteristische Instrumente, die für die Wiener Philharmoniker stehen. Dabei handelt es sich neben fünf Streichinstrumenten um ein Horn, ein Fagott und eine Harfe. Darüber können Sie den Schriftzug „Wiener Philharmoniker“ sehen. Auch die Rückseite der Wiener Philharmoniker sehen Sie so sonst nirgendwo. Hierbei handelt es sich um eine Grafik der berühmten Orgel aus dem goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Darüber hinaus sind auf dieser Seite der Schriftzug „Republik Österreich“, das Prägejahr, das Gewicht der Münze, der Feingoldgehalt und der Nennwert der Münze eingeprägt.

Wert einer Wiener Philharmoniker Goldmünze

Wenn Sie eine Wiener Philharmoniker Goldmünze verkaufen möchten, wollen Sie vermutlich allen voran mehr über den Wert der Münze erfahren. Dieser richtet sich beim Wiener Philharmoniker, wie bei allen Anlagegoldmünzen, allen voran nach dem Gewicht. Der Feingoldgehalt beträgt bei einem Wiener Philharmoniker dabei immer 99,99 Prozent.  Geprägt wird die Münze in vier verschiedenen Gewichtsausführen:

  • 1 Unze = 33,930 Gramm
  • ½ Unze = 15,55 Gramm
  • ¼ Unze = 8,482 Gramm
  • 1/10 Unze = 3,393 Gramm


Der genaue Wert einer Wiener Philharmoniker Goldmünze richtet sich entsprechend nach dem aktuellen Goldpreis. Dabei ergeben sich (Stand: 08/2017) folgende Werte:

  • 1 Unze = über 1.000 Euro
  • ½ Unze = über 500 Euro
  • ¼ Unze = über 250 Euro
  • 1/10 Unze = über 100 Euro

Ähnlich wie einige andere Anlagegoldmünzen ist auch der Wiener Philharmoniker mit einem Nennwert versehen. Der Nennwert liegt allerdings deutlich unter dem Materialwert, weswegen Sie die Münze bei einem professionellen Partner für den Goldankauf verkaufen sollten.

JETZT KOSTENLOS VERSANDTASCHE ANFORDERN

Aktuelle Ankaufkurse

Erhoben am 19.09.2019, 08:50 von image

999er Feingold42,64 €/g
900er Gold37,67 €/g
750er Gold31,87 €/g
585er Gold24,72 €/g
333er Gold14,16 €/g
Zahngold 75031,75 €/g
Zahngold 60025,47 €/g
999er Feinsilber0,35 €/g
925er Silber0,20 €/g
900er Silber0,19 €/g
835er Silber0,16 €/g
800er Silber0,15 €/g
700er Silber0,12 €/g
625er Silber0,09 €/g
999er Platin21,88 €/g
950er Platin16,46 €/g
750er Platin13,90 €/g
999er Palladium28,68 €/g
950er Palladium24,84 €/g
500er Palladium12,19 €/g

Unsere Versandtasche

image

Datensicherheit durch
2048 BIT SSL Verschlüsselung

images

Bahnhofstrasse 25 A in 21629 Neu Wulmstorf